AG Kleiderkammer

AG Kleiderkammer: „Schenken für das Notwendige“


Foto: Conny Jürgens

Das machen wir:

In einen Koffer oder Rucksack passt nicht viel. Daher ist die Mehrheit unser neuen Nachbarn mit nur Wenigem bei uns angekommen. Häufig mangelt es an Kleidung und notwendigen Alltagsgegenständen. Unsere Kleiderkammer soll helfen, die Neuankömmlinge mit Jahreszeiten-geeigneter Kleidung und anderen notwendigen Utensilien auszustatten. Darüber hinaus unterstützen wir auch bei der Einrichtung von Wohnungen für Geflüchtete.

Die Spendenannahme und Spendenausgabe erfolgt nur nach vorheriger Absprache. Aus vertraulichen Gründen können wir den Ort der Spenden erst nach Kontaktaufnahme per Email mitteilen.

Das brauchen wir:

Unsere Kleiderkammer läuft momentan in einem Notbetrieb ohne festen Standort. Daher sind wir auch nicht mehr in der Lage alle Kleidungsstücke und Sachspenden anzunehmen. Was genau gebraucht wird, könnt ihr der Bedarfsliste entnehmen. Gerne könnt ihr uns auch vorher kontaktieren, falls ihr unsicher seid, ob eure Spende benötigt wird. Darüber hinaus brauchen wir immer wieder tatkräftige Unterstützung bei der Spendenausgabe. Wenn du uns dabei unterstützen möchtest, schreibe uns ein Email an spenden@willkommen-hoppegarten.de.

Kommentare sind geschlossen.