Wir und unsere neuen Nachbarn

Das sind wir

Wir,  die Initiative „Willkommen in Hoppegarten“ sind ein Zusammenschluss von Bürgern und Bürgerinnen, die sich ehrenamtlich um die Vernetzung der neuen und alten Nachbarn in und um Hoppegarten kümmern. Seit Oktober 2015 gibt es eine neue Gemeinschaftsunterkunft in Hoppegarten. Darüber hinaus sind inzwischen einige Flüchtlinge dezentral in Wohnungen in der Gemeinde untergebracht. Wir möchten unsere neuen Nachbarn herzlich willkommen heißen und sie bei der Vielzahl der neuen Herausforderungen unterstützen. Alle die sich in dieser Sache mit uns engagieren möchten, sind herzlich dazu eingeladen. Wofür wir eure Hilfe brauchen, erfahrt ihr hier „Mitmachen“.

Unsere neuen Nachbarn

Im Oktober 2015 wurde eine neue Gemeinschaftsunterkunft in der Handwerkerstraße in Hoppegarten eröffnet. Derzeit leben dort 228 Bewohner. Darüber hinaus wurden bislang 5 Familien dezentral in Wohnungen der Gemeinde untergebracht. Mehr Infos findet ihr hier.

Einige der neuen Nachbarn werden wir bald auf unserer Website vorstellen.

Die Kommentare wurden geschlossen